Das Shuttle-Prinzip

Das Unternehmershuttle fördert Enterpreneurship aus nachhaltiger Perspektive. Es schafft damit die Grundlage für mehr unternehmerischen Erfolg. Das Shuttle-Prinzip besagt: Nachhaltiges Unternehmertum fördert Innovationen, übernimmt Verantwortung und konzentriert sich auf die langfristig exzellente Umsetzung von Unternehmenskonzepten.

Nachhaltig ausgerichtete, erfolgreiche Unternehmen profilieren sich gemäß dem Shuttle-Prinzip in diesen drei Handlungsfeldern, die auch die grundlegende Kunden- und Stakeholdererwartungen widerspiegeln.

Das Shuttle Prinzip

  1. Innovation: Erfolgreiche Unternehmenskonzepte bieten ein innovatives Leistungsversprechen: Es basiert entweder auf
    • einem neuen Produkt / einer neuen Dienstleistung
    • einem neuen Nutzen eines alten Produktes
    • einer neuen Art der Wertschöpfung (in der Produktion, in der Kommunikation, im Vertrieb oder anderen Bereichen der Wertschöpfungskette)
  2. Verantwortung: Erfolgreiche Unternehmenskonzepte erfüllen einen gesellschaftlichen Nutzen und bringen ökonomische, ökologische und gesellschaftliche Interessen in Einklang.
  3. Umsetzung: Die Stärke von erfolgreichen Unternehmenskonzepten zeigt sich in der Umsetzung.

Das Shuttle-Prinzip versteht sich als Impuls und Orientierungskompass für angehende oder etablierte Entrepreneure sowie für unternehmerisch denkende und handelnde Manager. Themen, Tools und Angebote des Unternehmershuttles sind auf die drei Handlungsfelder ausgerichtet.