Archive | Februar, 2011

Shuttle Friday: Die besten Links der Woche

Für Sie gelesen und gefunden: Die besten Links der Woche rund um Startups, Strategie und Entrepreneurship. Glaubwürdigkeitsprinzip: Glaubwürdigkeit im Change: Wie Sie in Veränderungs- und Restrukturierungsprozessen Ihren Handlungsspielraum wahren Förderland: Geschäftsideen im Fokus. Heute: PublicBox Gründerszene: Die deutsche Venture-Capital-Szene — VCs in Deutschland: Das Who-is-who der Investoren Events Messe Newcome Stuttgart 2011: Messe und Landeskongress […]

Read full story Comments { 0 }

Strategische Kompetenz, Teil III: Wie vermittelt man Strategieorientierung als Grundprinzip von Unternehmensführung und Projektsteuerung?

Strategieorientierung vermittelt man, indem man Komplexität auflöst, alle an einem Projekt oder einem Strategieprozess beteiligten Personen einbindet und ihr Engagement einfordert und indem man ihnen konsequent klare Orientierung zu Status, Sinn und Zielrichtung des Vorhabens gibt. Strategische Kompetenz ist die Fähigkeit hierzu. Sie beinhaltet facettenreiche Anforderungen, nämlich die Fähigkeit zu vernetztem und strukturiertem Denken und […]

Read full story Comments { 2 }

Shuttle Friday: Die besten Links der Woche

Links der Woche Für Sie gelesen und gefunden: Die besten Links der Woche rund um Startups, Venture Capital und Strategie. Das Unternehmershuttle: Was bedeutet strategische Kompetenz? Von der Kunst, den richtigen Weg zu finden Das Unternehmershuttle: Strategische Kompetenz: Von der Kunst, den richtigen Weg zu finden, Teil II Internet World Business: Risiken von Unternehmenskommunikation in […]

Read full story Comments { 0 }

Strategische Kompetenz: Von der Kunst, den richtigen Weg zu finden, Teil II

Strategische Kompetenz bedeutet, Ziele, Maßnahmen und Wirkung innerhalb eines strategischen Korridors verbindlich festzulegen. Das setzt ein strukturiertes Abarbeiten der richtigen Fragestellungen voraus. Es ist wichtig, dass die Erkenntnisse schriftlich fixiert werden, um die Verbindlichkeit zu gewährleisten. Das gilt auch für Einzelkämpfer (z.B. Unternehmensgründer), deren Überlegungen und Planungen nicht im Vagen bleiben sollen. Der Vorteil eines […]

Read full story Comments { 0 }